Ohne Daten ist ein Unternehmen nichts wert. Sicherheit auf hohem Niveau sollte also eigentlich selbstverständlich sein - leider sieht die Realität oft anders aus.

Unternehmen und Märkte sind heutezutage einem rasanten Wandel unterworfen. Die entsprechenden IT-Landschaften verändern sich gleichermaßen. Funktionstüchtigkeit und Verfügbarkeit von IT-Systemen in Unternehmen werden zunehmend zum überlebenswichtigen Faktor. Wer sich nicht um IT-Sicherheit kümmert, setzt wichtige Ressourcen und im Extremfall die Existenz des Unternehmens aufs Spiel.  IT-Security-Management bedeutet, Risiken zu erkennen und auf ein wirtschaftlich vertretbares Maß zu reduzieren. Es bedeutet auch, sich vor ungewünschtem Datenabfluss und vor Datenmaniupulation zu schützen.

Wie sicher sind Ihre Daten?  Ist Ihr Netzwerk ausreichend gegen Eindringlinge aus dem Internet abgesichert? Wer außer Ihnen hat Zugriff auf Ihre Unternehmensdaten? Was bringt Ihnen ein VPN? Ist die Verschlüsselung noch zeitgemäß? Auf welchem Stand ist Ihr Virenscanner? Arbeitet Ihre Datensicherung noch einwandfrei? Sind die System-Wiederherstellungszeiten Ihren Unternehmens-bedürfnissen angepasst? Was passiert, wenn eine Festplatte in Ihrem Server ausfällt? Und bei Stromausfall?

Wenn Sie diese oder ähnliche Fragen ins Grübeln bringen, sollten Sie uns zu Rate ziehen. Wir beraten Sie in allen Fragen der IT-Sicherheit und helfen Ihnen, sich vor Datenverlust zu schützen.