Die Kooperation von ELO und Datev setzt neue Maßstäbe in der Digitalisierung von Unternehmensprozessen.

ELO for DATEV

Die ELO DMS- und Archivierungssoftware revolutioniert die digitale Bearbeitung und elektronische Ablage von Eingangsrechnungen. Mittels elektronischer Workflows werden die Eingangsrechnungen im Unternehmen zur Prüfung und Freigabe verteilt und Buchungsvorschläge an DATEV übermittelt. Umlaufmappen und verlorene Papierdokumente gehören damit der Vergangenheit an. Die Belege können direkt aus Datev heraus aufgerufen werden.

Diese Verknüpfung digitaler Belege mit den zugehörigen Buchungssätzen in Datev erhöht die Produktivität in der Buchhaltung und minimiert Fehlerquellen.

Ein weiterer Vorteil: alle Belege sind sofort nach der Übergabe in das ELO Archiv für alle berechtigten Mitarbeiter gleichzeitig verfügbar. Unterschiedliche Stati kennzeichnen den digitalen Durchlauf des Dokuments durch das Unternehmen und machen den gesamten Prozess transparent und jederzeit nachvollziehbar.

Automatische Erkennung von Rechnungsinhalten mit ELO for DATEV

Mit dem ELO DocXtractor werden Rechnungsinhalte automatisch ausgelesen und für die Weiterverarbeitung in ELO for DATEV bereitgestellt. Durch die Anbindung an Ihr Datev klassifiziert das Modul automatisch alle eingescannten Rechnungen und ordnet diese dem richtigen Lieferanten zu. Auch Rechnungsnummer, Rechnungsdatum und Rechnungsbetrag werden automatisch erkannt. Die Folge: Hohe Erkennungsraten sorgen für die schnelle Erschließung beträchtlicher Rationalisierungspotenziale und reduzieren Erfassungsfehler.

ELO for DATEV hat Ihr Interesse geweckt?

Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und präsentieren Ihnen ELO for DATEV gerne kostenlos und unverbindlich; selbstverständlich auch gerne online.